Unser Angebot


Orwells Enkel bietet Unternehmen aus verschiedensten Branchen Schulungen, Trainings und Workshops zu Digitalisierungsthemen an. Hierbei ist uns besonders wichtig, die Inhalte und Fragestellungen exakt auf das Unternehmen abzustimmen.
Als unabhängiger Partner werden wir zudem für Machbarkeitsanalysen und bei der Anbieterauswahl herangezogen.

Unsere Schwerpunktthemen:

Blockchain / Distributed Ledger Technology (DLT)

Das Thema Blockchain und DLT gilt als eine der bahnbrechendsten Technologien nach der Entwicklung des World Wide Web im Jahr 1991. Bereits jetzt werden mit dieser Technologie Währungen geschaffen, Lieferketten überwacht und in unsicheren Gebieten Handelsbeziehungen ermöglicht. Doch je größer der Hype um die Technologie, desto größer die Gefahr, auf einen Zug aufzuspringen ohne zu wissen, wohin die Reise geht.
Daher widmen wir uns insbesondere den folgenden Fragen:

  • Was ist Blockchain / DLT und was macht das Thema so relevant?
  • Wie stellt Blockchain / DLT “Vertrauen” und “Identität” sicher?
  • Welche Anwendungsbeispiele gibt es bereits?
  • Wie erkenne ich, ob ein Vorhaben mit Blockchain / DLT realisiert werden kann oder nicht?

  • Interesse an einem Training oder Workshop zum Thema? Dann sprechen Sie uns gerne an.

    Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning

    Ob in “2001: Odysee im Weltraum”, Star Wars oder in allen anderen Science Fiction Stücken. Seit den 50er Jahren ist das Thema Künstliche Intelligenz ein bedeutender Bestandteil der Informatik.
    Menschen fasziniert oder bedrückt Künstliche Intelligenz häufig. Doch seit sich vermeintlich intelligente Systeme ihren Weg in unseren Alltag bahnen – ob bewusst oder unbewusst –, erkennt auch die Industrie und Wirtschaft dessen Wert. Projekte zur Optimierung, Unterstützung und Vorhersage von Prozessen kommen immer häufiger zum Einsatz.
    Um Künstliche Intelligenz sinnvoll und effizient in den Wertschöpfungsprozess integrieren zu können, ist jedoch ein grundlegendes Verständnis nötig. In den folgenden Fragen werden wir uns diesem Thema nähern:

  • Von der Fiktion zur Realität – Wie hat sich Künstliche Intelligenz entwickelt und wo steht sie heute?
  • Was ist Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Deep Learning und wo liegen die Unterschiede?
  • Welche Anwendungsbereiche und Beispiele von Künstlicher Intelligenz existieren in der Wirtschaft und Industrie-Projekten?
  • Was benötige ich um Künstliche Intelligenz in meine Wertschöpfungskette zu integrieren und wie kann ich abschätzen ob sich der Aufwand lohnt?

  • Interesse an einem Training oder Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz? Sprechen Sie uns unverbindlich an.

    Internet der Dinge (IoT)

    Günstigere Hardware, längere Akkulaufzeiten und höhere Netzabdeckungen sorgen für eine enorme Vielfalt an mobilen Geräten. Durch das Zusammenspiel dieser Geräte entsteht viele neue Wege, um Probleme zu lösen, Dienstleistungen anzubieten und Produkte zu entwickeln - bekannt als das Internet der Dinge.
    Als Endnutzer profitieren wir längst von diesen Technologien. So sind Smartphone, Smartwatch und Smart-TV bereits vertraute Begleiter.
    Doch wie sieht es im beruflichen Alltag aus?
    Hier dominieren oft noch Barcodescanner und Laufzettel aus den 70er / 80er Jahren. Ob das Internet der Dinge eine bessere Lösung bietet, klären wir in folgenden Schritten:

  • Was ist das Internet der Dinge und welche Chancen und Risiken birgt es?
  • Architektur des Internet der Dinge - philosophisch, ökonomisch, technologisch
  • Was sind erfolgreiche und nicht erfolgreiche Fallbeispiele aus Industrie und Wirtschaft?
  • Wie evaluiert man kostengünstig den Einfluss von IoT-Projekten?

  • Interesse an einem Training oder Workshop zum Thema Internet der Dinge? Sprechen Sie uns unverbindlich an.